DU und ICH

Gemeinsam gefunden
zwei Herzen verbunden,
der Einsamkeit entronnen
wir uns in Liebe sonnen,
zwei Menschen zusammen
umringt von Liebesflammen,
sie lodern hoch und weit
nicht stehen bleibt die Zeit,
viel Neues sich ergeben
den gleichen Blick erstreben,
neue Zeit vor uns liegt
kein Zweifel sich im Gewissen wiegt.

(Thomas Heinze, 2008)

LYRIK →